Dorsch-Knaller aus der Ostsee

Hallo zusammen, hier ein kleines Upgrade aus meinen jetzigen Sommerurlaub. Diesen verbringe ich an der Ostseeküste bei Fehmarn und konnte schon einige gute Fische landen. Doch was mir dann an den Haken ging, ist der Hammer. An diesem Tag sind wir mit 3 Booten um 6 Uhr morgens in See gestochen, um zu Pilken. Nach einer recht langen Fahrt von knapp einer Stunde hatten wir die 20 m Tiefenlinie erreicht. Wir stoppten und ließen die Köder zum Grund taumeln. Als es einen Ruck in meiner Rute gab. Schei… ne' Hänger, denn es ging garnichts mehr.

Marcel Dorsch-Knaller Super Dorsch

Doch der vermeidlich Hänger ließ sich jetzt bewegen und so fing ich an langsam nach oben zu pumpen. Glücklicher Weise war mein Gerät gut abgestimmt und meine Angelrute konnte auch diesem Fisch parolie bieten. Am Ende lag ein 102cm langer und 8,2kg schwerer Dorsch auf dem Bootsboden vor mir. Super Geilo so kann der Urlaub weiter gehen.
M.Kruse

Zurück zur Übersicht